Studenten aus Fernheim


Das erste Fernheimer Studententreffen in diesem Jahr wurde vom Studentenkomitee unter Anleitung des Studentensprechers Guido Bartel organisiert, und fand am Sonntag, den 16. April in Asunción statt, zu dem 68 Studenten kamen. Auch waren der Präsident der Kooperative Fernheim, Herr Wilfried Dück, Herr Ronald Unruh vom Verwaltungsrat und Herr Ernst A. Eitzen als Schulrat aus dem Chaco angereist. Es wurden hauptsächlich Informationen von den Betrieben der Kooperative und Asociación Fernheim weitergegeben, und es gab einen guten Austausch und praktische Ideen von den Studenten. Als neuer gewählter Studentensprecher für die Jahre 2024 – 2025 wurde Adrian Dück vorgestellt.

Laut den statistischen Daten von Herrn Ernst A. Eitzen gibt es in diesem Jahr insgesamt 214 Fernheimer Studenten, von denen 26 im Chaco studieren, 179 in Asunción oder im Inland Paraguays und 9 studieren im Ausland. Es gibt sogar 23 Studenten, die ein Doppelstudium machen, d.h. zwei Studiengänge gleichzeitig belegen, und 37 Studenten arbeiten im Moment an ihrer Abschlussarbeit (Tésis). Insgesamt erhalten 96 Studenten ein Stipendium von der Kooperative Fernheim, was 45% aller Studenten ausmacht. Die Mehrheit von 118 Studenten nimmt kein Stipendium.

Im vergangenen Jahr 2022 wurden insgesamt Gs 2.212.493.004 für Stipendien ausgegeben und im selben Zeitraum wurden Gs 1.429.504.256 von ehemaligen Studenten zurückgezahlt.

Für das Jahr 2023 wurde eine Summe von Gs 2.095.000.000 für Stipendien genehmigt. Der Durchschnitt der einzelnen Stipendien in diesem Jahr liegt bei Gs 20.912.517 pro Student pro Jahr.

Zur Zeit ist eine Summe von Gs 3.975.656.750 für aktive Stipendien von 96 Studenten im Umlauf, wobei aktive Stipendien sich auf Studenten beziehen, die im Moment ein Stipendium bekommen. Eine weitere Summe von Gs 3.911.887.318 für inaktive Stipendien von 51 Studenten bezieht sich auf Studenten, die mal ein Stipendium genommen haben, im Moment aber keines brauchen. Zudem beträgt die Summe der zurückzuzahlenden Stipendien von 97 Studenten weitere Gs 5.928.695.921. Somit ist insgesamt eine Summe von Gs 13.816.239.921 für Stipendien im Umlauf.

Durch die vergebenen Stipendien an die Fernheimer Studenten möchte die Kooperative Fernheim so vielen Personen wie möglich ein Studium ermöglichen, für die es ohne diese Mithilfe vielleicht nicht erreichbar wäre. 





Lea los informes en español: InfoFernheim

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Interkoloniale Überweisungen bald nur noch online möglich

Neue Informationen zur Stromversorgung

Angebot Debitkarten