Ärzte im Krankenhaus Filadelfia




In diesem Jahr wurden mehre neue Fachkräfte im Hospital Filadelfia angestellt. Wir möchten sie gerne einmal vorstellen:

Dra. Arlene Anahí Escobar Gubo

Seit Januar diesen Jahres arbeitet Dra. Arlene Anahí Escobar Gubo im Krankenhaus von Filadelfia. Hier arbeitet sie im Bereich der inneren Medizin, die sich auf die Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Erwachsenenkrankheiten spezialisiert, ohne chirurgische Eingriffe durchzuführen. Für Sprechstunden steht sie jeweils von Montag bis Freitag am Vormittag und auch am Nachmittag zur Verfügung.

Ihr Medizinstudium absolvierte Dra. Escobar in der Facultad de Ciencias Médicas der Universidad Nacional de Asunción (UNA). Aufbauend darauf absolvierte sie eine Spezialisierung für innere Medizin in derselben Fakultät. Berufserfahrung konnte sie bereits im Hospital de Clínicas Servicio de Clínica Médica, im Hospital Distrital de Villeta, im Sanatorio Migone Battilana und im Hospital Materno Infantil de Santísima Trinidad sammeln.

 

Dr. Cristian Damián Vera Echeverria

Dr. Cristian Damián Vera Echeverria arbeitet seit März diesen Jahres im Krankenhaus von Filadelfia als Notfall- und Unfallchirurg. Dabei kümmert er sich als Arzt um die Prävention, Diagnose, Behandlung und Rehabilitation von Verletzungen, die von einem Unfall kommen, und führt chirurgische Eingriffe durch. Von Montag bis Freitag ist er am Vormittag im OP und führt chirurgische Eingriffe durch und an den Nachmittagen steht er für Sprechstunden zur Verfügung.

Das Medizinstudium absolvierte Dr. Vera an der Universidad Nacional de Concepción und danach eine Spezialisierung als Assistenzarzt in der Unfallchirurgie. Seine Berufserfahrungen sammelte er im Hospital Universitario San Lorenzo, im Sanatorio Santa Julia und im Hospital de Trauma Prof. Dr. Manuel Giaggni.

 

Frau Irene Boschmann Harder

Seit Mai arbeitet Frau Irene Boschmann Harder im Krankenhaus von Filadelfia als Logopädin. Ihre Arbeit besteht darin, Menschen mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Hörstörungen zu helfen. Dabei werden Maßnahmen zur Prävention, Früherkennung, Beratung, Therapie und Rehabilitation durchgeführt. Termine für Sprechstunden mit ihr können von Montag bis Freitag an den Vormittagen und am Freitag Nachmittag vereinbart werden. An den anderen Nachmittagen arbeitet sie im Sanatorium Eirene.

Frau Boschmann hat eine Lehrerausbildung am Institut für Lehrerbildung in Filadelfia abgeschlossen und auch mehrere Jahre als Lehrerin gearbeitet. Danach absolvierte sie eine Ausbildung an der Staatlichen Berufsfachschule für Logopädie Regensburg in Deutschland und im Anschluss noch ein berufsbegleitendes Fernstudium an der Europäischen Fachhochschule Brühl im Fachbereich Logopädie, wo sie ihren Bachelor of Science erhielt. Berufserfahrung konnte Frau Boschmann bereits während ihrer Ausbildung in der Frührehabilitation der neurologischen Abteilung des Bezirksklinikums von Regensburg sammeln und später auch in einer Praxis in Abensberg sowie in einer Praxis in Geiselhöring.

 

Lic. Paula Daiane Schonhalz de Medeiros

Lic. Paula Daiane Schonhalz de Medeiros arbeitet seit Januar im Krankenhaus von Filadelfia als Ernährungsberaterin. Ihre Aufgabe besteht darin, anderen Menschen jeden Alters zu helfen, ein gesundes Leben zu führen, um durch eine ausgewogene Ernährung bessere Ergebnisse zu erzielen und Krankheiten wie Fettleibigkeit zu verhindern. Für Sprechstunden mit ihr kann man jeweils an den Dienstag Nachmittagen einen Termin bekommen.

An der Universidad Autónoma de Asunción (UAA) absolvierte Lic. Schonhalz ihr Studium als Ernährungsberaterin. Bevor sie im Krankenhaus von Filadelfia mit ihrer Arbeit begann, hatte sie ihr eigenes Unternehmen für gesunde Ernährung.


Lea los informes en español: InfoFernheim

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Interkoloniale Überweisungen bald nur noch online möglich

Neue Informationen zur Stromversorgung

Angebot Debitkarten