Expo Mariano Roque Alonso


Die 40. Ausgabe der Expo Mariano Roque Alonso (MRA) hat am 8. Juli begonnen und endet am 23. Juli. Es ist eine internationale Messe für Viehzucht, Industrie, Landwirtschaft, Handel und Dienstleistungen, die von der Asociación Rural del Paraguay (ARP) und der Unión Industrial Paraguaya (UIP) organisiert wird. Neben den vielen Attraktionen aller Art für die ganze Familie, findet hier auch die traditionelle Internationale Geschäftsrunde für Unternehmer statt, die auf der Suche nach neuen und besseren Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten sind, sowie eine Berufsmesse, auf der die Unternehmen ihren Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften decken können.

Wie bei jeder Ausgabe der Messe ist auch der Viehsektor mit mehr als 340 Ausstellern und 20 Züchtervereinigungen stark vertreten. Auch Chacra Experimental der Kooperative Fernheim ist auf der Expo MRA mit 20 Rindern der Rassen Santa Gertrudis und Brahman vertreten.

In der ersten Woche der Messe fanden die Bewertungen und Preisverleihungen der Rinder statt. Hier konnte Chacra Experimental mit ihren Tieren folgende Preise gewinnen: 

  • Santa Gertrudis: Reservada Gran Campeona Hembra
  • Santa Gertrudis: Tercer Mejor Macho
  • Brahman: Tercer Mejor Hembra
  • Brahman: Reservado Gran Campeón Macho
  • Brahman: Gran Campeón de Biotipo



Santa Gertrudis: Reservada Gran Campeona Hembra

Santa Gertrudis: Tercer Mejor Macho

Brahman: Tercer Mejor Hembra

Brahman: Reservado Gran Campeón Macho

Lea los informes en español: InfoFernheim

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Interkoloniale Überweisungen bald nur noch online möglich

Neue Informationen zur Stromversorgung

Angebot Debitkarten